Sauerkrauttaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 2 Thüringer Bratwürste
  • 50 Roher Schinken
  • 1 Teelöffel Senf
  • 300 g Sauerkraut, gegart
  • 1 Ei

Den Blätterteig auswellen und in Quadrate schneiden. Die Bratwürste häuten und das Brät grob hacken. Schinken, mit Senf, Sauerkraut und dem Brät mischen. Je einen Klecks in die Mitte des Teigs Form. Die Ränder mit verquirltem Ei bepinseln und zusammenschlagen. Den Teig ebenfalls mit Ei bepinseln und die Taschen bei 180 °C im aufgeheizten Backrohr in etwa 20 Min. backen.

Alternative: Statt Bratwurst Blunzen nehmen, dann wird es noch würziger.

ml

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrauttaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche