Sauerkrautsuppe Mit Kümmelkrusteln Und Majoran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Sauerkraut lauwarm abgewaschen (200+50)
  • 50 g Dörrfleisch
  • 150 g Erdäpfeln (mehlig kochend), abgeschält und grob gerieben
  • 250 ml Riesling
  • 750 ml Rinderbrühe
  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • 40 g Butter (20+20)
  • Kümmel (gemahlen)
  • Majoran (frisch)
  • Fett (zum Ausbacken)

Die Dörrfleischwürfel in 20 g Butter glasig anschwitzen und 200 g Sauerkraut hinzfügen und mit anschwitzen. Mit dem Weisswein löschen und kurz machen. Die Erdäpfeln hinzfügen, die Rinderbrühe aufgießen 20 Min. bei kleiner Flamme machen.

Jetzt in der Küchenmaschine bzw. mit dem Handmixer gut verquirlen und passieren.

Mit Salz, Kümmel und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Weissbrot würfeln und in 20 g Butter mit gemahlenem Kümmel vermengt goldgelb rösten. 50 g Sauerkraut mit Salz würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen und kurz fertig backen.

Die Suppe wird in Tassen gefüllt, mit fritiertem Sauerkraut, Kümmelkrusteln und frisch gezupfte Majoranblättchen garniert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautsuppe Mit Kümmelkrusteln Und Majoran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche