Sauerkrautsuppe mit Fisch und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zwiebel
  • 200 g Fenchel
  • 200 g Paprika
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 500 g Sauerkraut
  • 500 ml Rindsuppe(aus Suppen paste)
  • 250 ml Weisswein
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 400 g Fischfilet
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Die Zwiebeln schälen und in dünne Längsstreifen schneiden. Den Fenchel reinigen, abspülen und in Streifchen schneiden. Den Paprika abspülen, vierteln, entkernen und diagonal in Streifchen schneiden.

Zwiebeln und Fenchel in der Butter bzw. Leichtbutter glasig weichdünsten. Paprikastreifen und das zerpflückte Sauerkraut dazugeben und ebenfalls unter Rühren andünsten.

klare Suppe, Wein und Lorbeerblätter dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde bei geringer Temperatur gardünsten.

Die Petersilie abbrausen und trockenschütteln. Die Blätter von den Stilene zupfen. Den Fisch kurz abbrausen, in mundgerechte Stückchen zerteilen, mit Salz und Saft einer Zitrone würzen.

Petersilie und Fisch in die Suppe Form und vorsichtig unterziehen. Die Suppe noch 5 Min. ziehen, nicht machen.

Suppe noch mal mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautsuppe mit Fisch und Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche