Sauerkrautsueppchen mit rosa Ingwer, Pimento und Schellfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Sauerkraut (frisch)
  • 40 g Butter
  • 3 Schalotten
  • 1 sm Paprika rot(Pimento) ss 100 g
  • 0.25 Chilischote
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 0.25 Lorbeergewürz
  • 10 g Ingwer
  • 700 ml Geflügelfond

Einlage:

  • 120 g Schellfischwürfel

Garnitur:

  • 0.5 EL Geschnittenen Koriander

Schalotten abschälen und in Scheibchen schneiden. Paprika reinigen, abspülen und grob in Würfel schneiden. Paprika, Schalotten, Chilischote, Lorbeer in Butter leicht anschwitzen. Paprika Edelsüss einstreuen und auch leicht anschwitzen, dann das Sauerkraut dazugeben, mit Geflügelfond auffüllen und circa zehn Min. gar auf kleiner Flamme sieden. Diese Suppe in einen Handrührer Form mit dem rosa Ingwer (oder abgeschälten frischen Ingwer) fein zermusen. Mit und Salz, Pfeffermühle nachwürzen.

Schellfischwürfel mit Salz, Pfeffermühle und Saft einer Zitrone einmarinieren. Jetzt in einem Teil der fertigen Suppe gardünsten.

Anrichten:

Die Suppe in vorgewärmte Teller Form, als Einlage die gedämpften Schellfischwürfel. Zum Aromatisieren kommt geschnittener Koriander in die Suppe.

Tipp: Koriander ist sehr geschmacksintensiv - wer ihn nicht mag, lässt ihn einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautsueppchen mit rosa Ingwer, Pimento und Schellfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche