Sauerkrautpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Sauerkraut
  • 1 EL Speck (gewürfelt)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Kabanossi
  • 1 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Rosenpaprika

Büchse Kraut aufmachen. Zwiebeln abschälen, in Ringe schneiden. Kabanossi in Scheibchen schnibbeln. Bratpfanne heiß herstellen. Speckwürferl darin auslassen, Zwiebeln im Speckfett anglasen. Kabanossi dabei, kurz mitrühren. Sauerkraut hinzfügen, derweil mitrühren bis die Flüssigkeit völlig verdampft ist. Temperatur reduzieren, Kraut unter durchgehendem Rühren ein klein bisschen braun werden lassen. Platte/ Gas ausschalten. Einen großen EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche (aber nicht mehr als nen halben Becher...) drunterrühren. Kräftig mit Paprikapulver würzen, soll ruhig ein kleines bisschen rote Farbe bekommen. Fertig, wems trotz Speck und Sauerrahm bzw. Crème fraiche nicht "rund" genug ist, gibt noch ein klein bisschen Schmalz oder Öl dabei.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche