Sauerkrautpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 200 g Topfen (mager)
  • 100 g Butter
  • 0.25 Teelöffel Meersalz

Belag:

  • 1 lg Zwiebel
  • 400 g Sauerkraut
  • 1 Teelöffel Kümmel (Pulver)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Meersalz

Guss:

  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 Ei
  • 1 EL Sojamehl
  • Kräutersalz
  • Wasser (eventuell)

Zum Bestreuen:

  • Schnittlauch

Für den Teig alle Ingredienzien zusammenkneten und eine halbe Stunde kochen kaltstellen.

Dann den Teig in einer Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) auswalken und einen 2 cm hohen Rand drücken.

Für den Belag Zwiebel schälen und würfelig schneiden. Sauerkraut mit 2 Gabeln auflockern, mit den Zwiebelwürfeln mischen und würzen. Dafür alle Ingredienzien mixen.

Die geben auf dem Traggitter in das Backrohr schieben und bei 200 °C (Gas Stufe 3) ca. 45 min backen.

Mit Schnittlauchröllchen bestreut zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min. B

Backzeit: zirka 45 Min.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche