Sauerkrautkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Wasser (kalt)

Belag:

  • 400 g Sauerkraut
  • 3 Schalotten
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • 150 ml Schlagobers
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus den Ingredienzien einen Teig durchkneten und etwa 30 Min. kühlstellen.

Die Schalotten würfeln. Öl und Butter erhitzen, Schalotten und Sauerkraut darin weichdünsten, Kümmel hinzfügen. Das gedünstete Kraut auf Küchenpapier auslegen und gut abtrocknen.

Eine Tortenspringform gut einfetten. Den Teig auswalken und die geben damit ausbreiten. Das Sauerkraut einfüllen. Schlagobers und Eier mixen, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Sauerkraut gießen. Im aufgeheizten Backrohr ca. 35-40 min bei 175 °C backen. Warm oder abgekühlt zu Tisch bringen.

2/01/24/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche