Sauerkrautkuchen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. Tk-Blätterteig (300 g)
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 500 g Sauerkraut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Kümmelsamen
  • 125 ml Sauerrahm
  • 3 Eier
  • 1 Eidotter

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Blätterteig nach Packungsanleitung entfrosten. 4 Teigplatten locker zusammendrücken und auf wenig Mehl auswalken. Kuchenform mit kaltem Wasser ausspülen. Boden und Rand mit dem Teig ausbreiten. Geschälte Zwiebel klein hacken und unter das Sauerkraut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Kümmel dazugeben. Teig damit belegen. Sauerrahm mit den Eiern mixen, aufs Sauerkraut gießen. Restlichen Teig auf Mehl auswalken, Streifchen ausradeln und gitterförmig aufs Kraut legen. Mit dem verquirltem Eidotter bestreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3) 45 Min. auf der mittleren Schiene backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkrautkuchen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche