Sauerkraut-Teigtaschen nach Hirten-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sauerkraut
  • 300 g Blätterteig
  • 250 g Lammhackfleisch
  • 125 g Edelpilzkäse
  • 250 g Marillen aus der Dose
  • 1 EL Sherry
  • 1 EL Kondensmilch
  • 1 Eidotter
  • Kerbel
  • Thymian
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl

Das Lammhackfleisch in einem Kochtopf in Öl anbraten, das Sauerkraut und die kleingeschnittenen, abgetropften Marillen sowie den in kleine Würfel geschnittenen Edelpilzkäse und die Kondensmilch dazugeben. Mit den Kräutern, Pfeffer und dem Sherry würzen und in etwa 10 min bei geschlossenem Deckel weichdünsten.

Den Blätterteig dünn auswalken, in 12 cm große Vierecke schneiden. Ein bis zwei EL Sauerkrautmasse auf den Blätterteig Form, dreieckige Taschen formen.

Den Teig gut glatt drücken, mit Eidotter bestreichen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 20 min backen.

Heiss zu Tisch bringen.

Art"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Teigtaschen nach Hirten-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche