Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Zwiebeln
  • Pflanzenöl (zum Andünsten)
  • 500 g Sauerkraut
  • 120 g roter Paprika
  • 100 g Erdäpfel
  • 500 ml Wasser
  • 1 TL Kümmel (ganz)
  • 1-2 Stück Lorbeerblätter
  • 5 Stück Wacholderbeeren (angequetscht)
  • Salz

Für das Sauerkraut erst das Sauerkraut kosten und falls es zu sauer ist einmal in einem Sieb ausspülen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.

Paprika halbieren und in Streifen schneiden. Erdäpfel schälen und fein reiben. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten.

Das Sauerkraut dazu geben und mit Wasser aufgießen, sodass das Kraut gerade bedeckt ist.

Paprika, Erdäpfel und Gewürze zum Kraut geben, aufkochen und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis das Kraut weich ist.

Mit Salz abschmecken und das Sauerkraut als Beilage zu Geselchtem, Fisch, Blutwurst, Knödeln, Schweinsbraten oder ähnlichem servieren.

Tipp

Zum Sauerkraut kann man natürlich außer Paprika auch anderes Gemüse (z. B. Karotten, Zeller) oder auch Äpfel geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare7

Sauerkraut

  1. teddypetzi
    teddypetzi kommentierte am 16.02.2016 um 16:14 Uhr

    1 Zehe Knoblauch dazu ist auch fein

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 16.11.2015 um 13:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 30.09.2015 um 07:03 Uhr

    gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 22.06.2015 um 19:18 Uhr

    gut

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.05.2015 um 11:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche