Sauerkraut-Pizza Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 0.5 EL Salz
  • 3 EL Öl
  • 125 ml Wasser
  • 0.5 pouch Trockenhefe
  • Belag :
  • 400 g Sauerkraut
  • 4 EL Paradeismark
  • 4 EL Öl
  • 0.5 Zwiebel (gerieben)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Küchenkräuter der Provence
  • 300 g Schinken (gekocht)
  • 200 g Cherrytomaten
  • 150 g Käse (gerieben)
  • 1 Becher Crème fraîche (mit Kräuter)
  • 100 g Oliven
  • Petersilblättchen

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Aus den ersten Ingredienzien einen Germteig bereiten. Den Teig bei geschlossenem Deckel um das Doppelte aufgehen, dann auswalken.

Paradeismark mit Öl, Zwiebel und durchgepressten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer durchrühren. Auf den Teig aufstreichen.

Sauerkraut kleinschneiden, den Schinken in Würfel schneiden, die Paradeiser halbieren. Alles auf dem Teig gleichmäßig verteilen, den Käse darüberstreuen. Die Pizza im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C 25 Min. backen. Crème fraîche in Flöckchen auf die heisse Pizza Form, die Oliven und Petersilblättchen darüber gleichmäßig verteilen.

Schmeckt warm und abgekühlt.

Quelle : Cma-Broschüre "Sauerkraut auf neue Art" **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Pizza Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche