Sauerkraut-Piroggen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Sauerkraut
  • 100 g Lammhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Salbei
  • 1 Schnittlauch (Bund)

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Pk. Trockenhefe
  • 125 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • Salz
  • 1 Ei

Das Sauerkraut gut auswringen und kleinschneiden. Lammhackfleisch und die abgezogene Zwiebel sowie die abgezogene Knoblauchzehe durch den Fleischwolf drehen . Ei sowie das Sauerkraut dazumischen und mit Pfeffer, Salz, Paprika und Salbei pikant würzen. Schnittlauch in Rollen schneiden und dazumischen.

Aus den Teigzutaten einen Germteig machen und ungefähr 0.5 cm dick auswalken. In 10x12 cm große Vierecke ausrädeln. Jeweils einen EL Füllung in die Mitte Form und den Teig darüberklappen. Fest glatt drücken und wiederholt gehen.

Als nächstes mit verquirltem Ei bestreichen und im Backrohr bei 180 Grad ca. 20-25 Min. goldbraun backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Piroggen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche