Sauerkraut-Lasagne I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 lg Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 0.75 kg Sauerkraut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dille
  • Fett (für die Form)
  • 0.4 kg Sauerrahm ersatzweise Sauerrahm, stichfest Krem Fraiche
  • 0.2 kg Grüne Lasagne-Blätter; (Tk)
  • 75 gramm Parmesan (gerieben)
  • Paprikaschoten (edelsüss)

Ausserdem:

  • 1 Gratinform 30 x 20 cm

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Paprikaschote reinigen, abspülen und in Stückchen kleinschneiden. Zwiebeln von der Schale befreien und in Würfel kleinschneiden.

Öl heiß machen. Zwiebeln dadrin glasig dämpfen. Paprikaschote dazugeben und zirka 5 Min. mitdünsten. Sauerkraut beigeben und dito dämpfen. Alles bei geschlossenem Deckel zirka 150 mmin. glimmen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dill abspülen, abtrocknen und häckseln. halbe Menge Dill und Sauerrahm unter das Sauerkraut aufrühren. Eine Gratinform fetten, mit Lasagne-Blättern belegen. Rest Sauerkraut daraufschichten und zum Schluss mit Lasagne-Blättern überdecken.

Restlichen Parmesan und Sauerrahm mischen. Mit Paprikaschote und Salz pikant würzen. Auf die Lasagne-Blätter auftragen und glattstreichen. Danach im aufgeheizten Ofen 35 bis 40 Min. goldbraun überbacken.

E-Küchenherd: Grad: 200

Gas: Stufe: 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Lasagne I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche