Sauerkraut Im Gärtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8000 g Weisskohl;vielleicht ein Viertel mehr
  • 1000 g Äpfel
  • 3 EL Wacholderbeeren
  • 2 EL Kümmel
  • 80 g Salz
  • 200 ml Molke, bei Bedarf

Weisskohl reinigen, hobeln und mit Apfelscheiben und Gewürzen vermengen. Lagenweise in einen Gärtopf (10l) einstampfen, bis Zellsaft austritt. Mit Krautblättern bedecken. Beschwerungssteine auflegen, den Deckel schliessen und Wasser in die Rinne befüllen.

Den Kochtopf zwei bis drei Tage sehr warm (20-25 °C ) stellen, folgend - wenn möglich- an einem ein kleines bisschen kühleren Platz (etwa 15 °C ) zwei bis drei Wochen weitergaeren.Deckel in dieser Zeit nicht öffnen.

Sauerkraut bei 0-10 °C lagern. Nach einer Reifzeit von vier bis sechs Wochen kann es gegessen werden.

zugesetzt werden oder evtl. der Saft einer bereits gelungenen Säuerung.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut Im Gärtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche