Sauerkraut-Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Äpfel
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Rieslingwein
  • 1000 g Sauerkraut
  • Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Wacholderbeeren

Zwiebel, Knoblauch und Äpfel abschälen, würfelig schneiden und in heissem Öl andünsten. Mit Wein löschen.

Das Kraut, wenn nötig, kurz in heissem Wasser abspülen, abrinnen, genau auseinanderzupfen und obenauf betten, die Gewürze dazwischen gleichmäßig verteilen.

Den Wein hinzufügen und soviel Wasser aufgießen, dass das Kraut vollkommen bedeckt ist. Auf kleinstem Feuer eine Stunde leise auf kleiner Flamme sieden.

Zum Anrichten das Kraut abrinnen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche