Sauerkraut-Basisrezepte - Das Oestliche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Butterschmalz
  • 100 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 250 g Erdäpfeln (klein gewürfelt)
  • 200 g Rohe rote Beten; Rote Rüben abgeschält, klein gewürfe
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Rote-Bete-Saft; Randensaft
  • 500 g Sauerkraut (roh)
  • 1 EL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kümmelsamen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 200 g Sauerrahm; Sauerrahm
  • 1 EL Birnendicksaft
  • Kräutermeersalz
  • Pfeffer
  • Dill (gehackt)

Die Zwiebeln im Butterschmalz glasig anschwitzen. Die Erdapfel- und Rote-Bete-Würfelchen hinzfügen und auf der Stelle mit der Gemüsesuppe und dem Rote-Bete-Saft löschen. Sauerkraut, Senf, durchgepressten Knoblauch, Kümmel und Lorbeergewürz hinzfügen, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer ungefähr 45 Min. machen. Das Lorbeergewürz entfernen.

Die Sauerrahm unter das Kraut rühren. Abermals erhitzen. Abschmecken mit Birnendicksaft, Kräutersalz und weissem Pfeffer. Vor dem Servieren den Dill darunter rühren.

Zum Rezept: Am besten schmeckt dieses Sauerkraut, wenn Selchspeck oder evtl. Selchkaree/Rippli mitgekocht wird. Auch ein in der klare Suppe gegartes Freilandhähnchen und süsssaure Zwetschken passen gut dazu.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Basisrezepte - Das Oestliche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche