Sauerkraut-Basisrezepte - Das Fernöstliche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Sesamöl
  • 60 g Junge Zwiebeln
  • 500 g Sauerkraut (roh)
  • Ingwer (frisch, geschält)
  • 1 Stängel Zitronengras der Länge nach halbiert
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Currypaste
  • 1 Teelöffel Palmzucker
  • Kräutermeersalz
  • 60 ml Kokosmilch

Die ganzen Zwiebeln im Sesamöl anschwitzen. Das Sauerkraut, den ganzen Ingwer und das Zitronengras zugeben. Mit der Gemüsesuppe löschen, zum Kochen bringen und auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel 1 Stunde machen. Mit Currypaste, Palmzucker und Kräutersalz würzen, mit der Kokosmilch nachwürzen.

Zum Rezept: Die Currypaste immer sparsam verwenden, da sie sehr scharf sein kann. Die Pasten sind in Thai-Shops erhältlich; es werden meistens grüne, gelbe und rote angeboten. In der Regel ist die grüne Paste am schärfsten.

Serviervorschlag: Wenn 'das Fernöstliche' mit kleinen Erdäpfeln gekocht wird, erhält man eine vollwertige vegetarische Mahlzeit!

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut-Basisrezepte - Das Fernöstliche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche