Sauerkirschsuppe mit Topfen-Mohn-Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 700 g Weichseln
  • 125 g Zucker
  • 500 ml Sauerkirschsaft
  • 1 Zimt
  • 10 g Maizena (Maisstärke)
  • 6 Scheib. Weizentoastbrot
  • 250 g Topfen (mager)
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 30 g Staubzucker
  • 2 Eier
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 20 g Mohn, gem.
  • 1 EL Salz
  • Melisse zum Garnieren

Weichseln abspülen, entstielen und entkernen. Zucker mit Kirschsaft und Zimt auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 12 aufwallen lassen. Maizena (Maisstärke) mit 2 El kaltem Wasser anrühren, in den Kirschsaft untermengen, 3 Min. auf 0 machen. Weichseln hinzfügen. Suppe komplett abkühlen.

Toastbrot von der Rinde befreien und im Handrührer fein zerkrümeln. Topfen in einem Geschirrhangl ausdrucken. Vanilleschote der Länge nach halbieren, Mark auskratzen, Schote behalten.

Butter beziehungsweise Leichtbutter mit den Quirl zum Rührgerät kremig rühren. Staubzucker und Vanillemark unterziehen. nach und nach die Topfen, Eier, Saft einer Zitrone, Toastkrümel und Mohn unterziehen. Die Menge wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

1 Liter Wasser mit Salz und Vanilleschote aufwallen lassen. Aus der Klösschenmasse mit zwei Esslöffeln 18 ovale glatte Knödel formen und in das kochende Wasser gleiten. 10 min auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3 bis 4 gardünsten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen.

Sauerkirschsuppe in Tellern anrichten und die Knödel hinzfügen. Mit Melisse garnieren.

Notizen (*) :

Notizen (**) :

Zusatz :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sauerkirschsuppe mit Topfen-Mohn-Knödel

  1. Liz
    Liz kommentierte am 19.08.2015 um 21:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche