Sauerkirschkuchen Vom Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 1000 g Weichseln
  • 250 g Zucker bzw. 2 Gl. Weichseln dann nur 200 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 250 g Butter (weich)
  • Salz
  • 4 Eier (mittelgross)
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 500 g Topfen (mager)
  • 375 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • Fett (für die Form)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Kirschen spülen, abrinnen, entstielen und entkernen, mit 20 g Zucker überstreuen und zur Seite stellen.

Bei Verwendung von Kirschen aus dem Glas Kirschen abrinnen und den Saft auffangen.

Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herausschaben.

Restlichen Butter, Salz, Zucker und Vanillemark cremig rühren.

Eier, Eidotter und Topfen dazugeben, dabei je gut verrühren.

Mehl und Backpulver unterziehen.

Saftpfanne einfetten, Teig einfüllen und glattstreichen.

Kirschen mit dem angesammelten Saft auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Bei Verwendung der Kirschen aus dem Glas nur ein klein bisschen von dem Saft auf den Teig Form. Blech auf die 2. Schiene von unten schieben und im aufgeheizten Herd bei 175 Grad etwa 55 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkirschkuchen Vom Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche