Sauerkirsch-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 - 6 Portionen:

  • 500 g Weichseln
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (getrennt, Gew.-Kl. 2)
  • 100 g Mehl
  • 2 Gestrichene Tl. Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 120 g Griess
  • Fett (für die Form)
  • 2 EL Staubzucker

1. Kirschen abspülen und entkernen.

2. Butter oder Leichtbutter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eidotter unterziehen.

3. Mehl und Backpulver vermengen, mit Milch und Griess unter die Eimasse rühren.

4. Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen.

5. Teig in eine gefettete Form geben und die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen.

6. Kirschauflauf im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 175 °C (Gas 2) in etwa 35 bis 45 Min. backen. Daraufhin lauwarm mit Staubzucker bestäuben und noch warm zu Tisch bringen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Kerbelcremesuppe

Hauptspeise: Gefüllte Poularde

Nachspeise: Sauerkirsch-Auflauf

25 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sauerkirsch-Auflauf

  1. Camino
    Camino kommentierte am 18.08.2014 um 14:04 Uhr

    Das ist so lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche