Sauerfleisch... Teil 4 von 4

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Fränkisches Sauerfleisch:

  • Rindfleisch!
  • 2 Nelken
  • 1 piece Zimt (Stange)
  • 2 Stiele Majoran
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL Körner schwarzer Pfeffer
  • 1 Teefilterbeutel
  • Spagat
  • 500 g Rinderschulter
  • 200 g Wurzelgemüse Karotten, Sellerie, Porree
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml Obstessig
  • 125 ml Rotwein
  • 250 ml Wasser
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Teelöffel Butterschmalz
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Saucenlebkuchen

Für Den Gewürzbeutel:

  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Nelken
  • Majoran
  • Rosmarin
  • 4 Wacholder
  • Pfefferkörner
  • 1 cm Zimt (Stange)
  • 1 Teefilterbeutel

Rostit Humit:

  • 2 EL Schweineschmalz
  • 700 g Kalbsfleisch bzw. Schweinefleisch
  • 4 sm Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Essig
  • 1 Lorbeergewürz
  • 250 ml Rindsuppe

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Anfang: siehe Teil 3.

(*) mit 150 bis 250 g Fleisch je Person rechnen.

Wurzelgemüse grob zerkleinern. Zwiebel in Spalten schneiden. Essig, Wein und Wasser in einen Kochtopf Form. Gemüse, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren hinzufügen, aufwallen lassen. Auskühlen. Fleisch kleinschneiden. Im Essigsud 1-2 Tage ziehen.

Fleisch und Gemüse abrinnen, Bratensud auffangen. Fleisch und Gemüse im Schmalz anbraten. Paradeismark und Mehl hinzufügen, marinade aufgießen. Würzen und zum Kochen bringen. Für den Gewürzbeutel Gewürze und Küchenkräuter in einen Teefilter Form, zubinden. Zum Fleisch Form, in etwa

35 min gardünsten. Danach entfernen. Lebkuchen zu Fleisch Form. 10 min mitgaren.

Dazu: Kartoffelnudeln: gekochte, geschälte Erdäpfel abschälen, durch die Kartoffelpresse drücken, ein kleines bisschen abkühlen und mit ein bis zwei Eiern und einem EL Stärkemehl zu einem festen Teig zusammenkneten. Je nach Kartoffelmenge noch ein Ei hinzufügen. Den Teig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und daraus fingerlange Nudeln formen. In heissem Butterschmalz von allen Seiten goldgelb zu Ende backen.

Tipp: mit anderen Ingredienzien variieren: geriebenen Käse unter den Teig vermengen oder evtl. glasig gedünstete Zwiebelwürfelchen oder evtl. frische Küchenkräuter.

Rostit humit, gedünstetes Sauerfleisch aus der Mallorquinische Küche

Beachte: nicht mariniert!

Das Schweineschmalz in einem Eisentopf erhitzen, folgend das in Würfel geschnittene Fleisch, die geschnittenen Zwiebeln, die zerstossenen Knoblauchzehen und die abgeschälten kleinen Tomatenstücke anbraten. Hinzu Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer, Essig sowie das Lorbeergewürz dazugeben und mit der klare Suppe aufgiessen.

Aufkochen, dann die Temperatur reduzieren und circa 50 Min. weichdünsten bis die Soße eingedickt ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerfleisch... Teil 4 von 4

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche