Sauerfleisch - Mikrowelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Eventuell gepökelt
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant), vielleicht das Doppelte
  • 1 Prise Zucker
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zwiebel
  • 6 EL Essigessenz (25%)
  • 12 Blatt Gelatine (weiss)
  • Evtl. ein paar Karotten
  • Gewürzgurken o.ae. als Garnitur

Ingredienzien sind für 4-8 Leute berechnet.

Wasser mit allen Ingredienzien in eine Glasform Form. Das Fleisch einfüllen und geschlossen bei 850 Watt in 19 MIn. Ankochen und bei 440 Watt in weiteren 20 Min. zu Ende gardünsten.

Die Gelatine einweichen. Nach der Garzeit das Fleisch herausnehmen und in Scheibchen beziehungsweise große Stückchen schneiden.

Die Rindsuppe durch ein Sieb Form und die gut ausgedrückte Gelatine in die heisse Flüssigkeit rühren. Evtl. Von Neuem mit Essig und Salz nachwürzen.

Für die Garnitur z.B. Karotten- und Gewürzgurkenscheiben in eine geben lagen. Das Fleisch darauf gleichmäßig verteilen und die Flüssigkeit darübergiessen. Etwas auskühlen und eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.

Anschliessend vielleicht stürzen und mit Bartkartoffeln zu Tisch bringen.

Sonstiges : Garzeit in etwa 39 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerfleisch - Mikrowelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche