Saueressen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2500 ml Rindsuppe
  • 200 g Rosinen
  • 3 EL Rübensaft
  • 1000 g Eingemachte Solperknochen von dem Schwein
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 150 g Brot (alt)
  • 500 g Faschiertes (vom Schwein)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Suppe erhitzen und die Rosinen hineinlegen. Die eingemachten Solperknochen in einem Kochtopf erwärmen, das Fleisch ablösen und abschneiden. Fleisch und Bratensud in die Suppe Form. Das Brot in kleine Stückchen schneiden und ebenfalls mitköcheln.

Aus dem Schweinegehacktem kleine Bällchen formen und diese in die klare Suppe Form. Wenn das Ganze gar ist, den Rübensaft dazugeben und das Saueressen mit Kümmel, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saueressen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche