Sauerbraten.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Rindfleisch; Schweissstück
  • Salz
  • 6 Pfefferkörner
  • 6 Neugewürz (gekörnt)
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 md Zwiebel (Scheiben)
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zitronenschalenstück
  • Thymian
  • 125 ml Weinessig; abgekocht, abgekühlt
  • 100 g Butter (gebräunt)
  • Kalbsknochenbrühe
  • Maggi-Würze

2 kg schönes derbes Rindfleisch (Schweissstück) legt man, nachdem man es gewaschen, ein kleines bisschen geklopft und mit Salz eingerieben hat, in ein irdenes Gefäß, gibt jeweils 6 Körnchen Pfeffer und Neugewürz, 4 Stück Gewürznelken, 2 Lorbeerblätter, eine mittlere, in Scheibchen geschnittene Zwiebel, jeweils eine kleine Wurzel Sellerie, Petersilie und gelbe Rübe, ein Stücke Zitronenschale, klein wenig Thymian und ein Achtel l abgekochten kalten Weinessig dazu, lässt es mehrere Tage fest bei geschlossenem Deckel in dieser Beize liegen, wendet es aber täglich um. Jetzt gibt man den Braten mit all dem, worin er gelegen war, in eine gut schliessende Deckelbratpfanne, übergiesst ihn mit 10 dkg brauner Butter und lässt ihn gut bei geschlossenem Deckel unter öfterem Begiessen bei schwachem Feuer gemächlich fortduensten. Wenn das Fleisch beinahe weich ist, legt man es einstweilen in ein anderes Geschirr, giesst zu der Sauce ein kleines bisschen Kalbsknochenbrühe, lässt alles zusammen gut loskochen, streicht die Sauce durch ein Sieb und schmeckt sie mit einigen Tropfen Maggi-Würze ab.

Den Bratne gibt man tranchiert oder in großen Stücken in die Gläser, füllt die Sauce darüber und sterilisiert 50 min bei 100 °C .

Beim Anrichten wird die Sauce mit ein klein bisschen in saurem Schmetten verquirltem Mehl gebunden, ein paar Löffel voll über den Braten gegossen, die restliche gesondert dazugegeben.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sauerbraten.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche