Sauerampfersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Sauerampfer
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1000 ml Suppe; Würfel, heiß
  • 125 ml Sauerrahm
  • 2 Eidotter
  • Zucker
  • Salz

Einlage:

  • 2 Scheiben Weissbrot
  • 20 g Butter
  • 2 Eier (hartgekocht)

Sauerampfer aussortieren. Gründlich in kaltem Wasser spülen. Tropfnass in einen Kochtopf Form. 5 min erhitzen, bis die Blätter zusammengefallen und weich sind. Auf einem Sieb abrinnen.

Sauerampfer sehr klein hacken oder evtl. durch ein Sieb aufstreichen. Butter erhitzen, Mehl darin hellgelb anschwitzen. klare Suppe nach und nach unter Rühren aufgießen. 5 min machen.

Sauerampfer einfüllen. Sauerrahm und Eidotter in einer Tasse mixen.

In die Suppe rühren, Suppe erhitzen, aber nicht mehr aufwallen lassen. Mit Zucker und Salz nachwürzen.

Weissbrot von der Rinde befreien, in Würfel schneiden. In heisser Butter 5 min braun und kross rösten.

Eier von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden, auf die oben angegebene Anzahl Teller gleichmäßig verteilen. Suppe darübergeben, Brotwürfel daraufstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerampfersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche