Sauerampfermousse mit Nektarinensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Blatt Gelatine (weiss)
  • 50 g Sauerampfer
  • 200 g Crème fraîche
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale fein abgerieben
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Eiklar (Grösse M)
  • 2 EL Wermut (trocken)
  • 80 g Zwiebel
  • 3 Nektarinen (A  100 g)
  • 200 g Zuckerschoten
  • 3 EL Obstessig
  • 4 EL Olivenöl (eventuell mehr)

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sauerampfer abspülen, Stiele entfernen. Blätter in schmale Streifen schneiden und mit Crème fraîche mit dem Schneidstab fein zermusen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Zitronenschale würzen. Schlagobers mit 1 Prise Zucker steif aufschlagen. Eiklar mit 1 Prise Salz steif aufschlagen.

2. Gelatine auspressen und im heissen Wermut zerrinnen lassen. Gelatine zügig unter die Krem rühren und 10 Min. abgekühlt stellen. Wenn die Krem zu gelieren beginnt, erst einmal das Schlagobers, dann den Schnee vorsichtig unterziehen. 4 Förmchen (A  120 ml Inhalt) mit Frischhaltefolie ausbreiten und die Krem hineinfüllen. Mindestens 5 Stunden, am besten eine Nacht lang, abgekühlt stellen.

3. Für den Blattsalat die Zwiebeln halbieren und der Länge nach in schmale Streifchen schneiden. Nektarinen abspülen, halbieren, entkernen und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Zuckerschoten in kochend heissem Salzwasser 2-3 Min. gardünsten, dann abschütten, abschrecken und abrinnen.

Zwiebeln und Nektarinen mit Essig und Öl durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 30 Min. durchziehen. Zuckerschoten kurz vor dem Servieren unter den Blattsalat vermengen.

4. Krem aus den Förmchen stürzen, Frischhaltefolie abziehen. Krem mit dem Blattsalat auf einer Platte anrichten und zu Tisch bringen. Dazu passt geröstetes Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sauerampfermousse mit Nektarinensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte