Sauerampfercremesuppe mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Sauerampfer (Blätter)
  • 2 md Erdäpfeln
  • 2 EL Butter
  • 900 ml Rindsuppe
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker (oder Süssstoff)

Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien würfelig schneiden. Die klare Suppe aufwallen lassen und die Erdäpfeln einfüllen. Etwa 15 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Erdäpfeln gar sind.

In der Zwischenzeit die Sauerampferblätter reinigen abspülen, trockenschleudern und dann in schmale Streifen schneiden. Die Butter erhitzen und die Sauerampferblätter darin 5 Min. mitschmoren. Die Erdäpfeln in der klare Suppe zerstampfen oder zermusen. Die angeschmorten Sauerampferblätter dazugeben und die Suppe von Neuem zum Kochen bringen. Das Schlagobers hinzufügen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und vielleicht ein klein bisschen Süssstoff oder Zucker nachwürzen.

Tipp: Sauerampferblätter sammelt man am besten am späten Nachmittag, die Suppe ist also eigentlich eine Abendsuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sauerampfercremesuppe mit Erdäpfeln

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 23.01.2016 um 23:09 Uhr

    Sehr gute Suppe, aber unbedingt 1/2 TL Liebstöckl hinzufügen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche