Sauerampfer-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Sauerampfer (Blätter)
  • 500 ml Wasser

Teig:

  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 Ei
  • 250 ml Milch, knapp
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 450 g Frischkäse
  • 5 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Sauerampferblätter abspülen. Wasser ankochen, Blätter darin 2 bis 3 min blanchieren, abrinnen und zermusen.

Für den Teig Mehl mit Ei, Milch und Salz durchrühren, ausquellen, dann Sauerampferpüree einrühren.

Leichtbutter oder evtl. Butter erhitzen und aus dem Teig der Reihe nach ungefähr acht kleine Palatschinken backen.

Frischkäse mit Schnittlauchröllchen durchrühren, mit Pfeffer nachwürzen und zu den Sauerampferkuechlein zu Tisch bringen.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerampfer-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche