Sauerampfer-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Butter
  • 2 Lauchstangen
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1250 ml Hühnersuppe (s. Grundrezept)
  • 500 g Erdäpfeln (geschält, gewürfelt)
  • 2 Sauerampfer, gewaschen, abgetrocknet, grob gehack
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kerbel (zum Garnieren)

In einem großen Kochtopf den Porree bei mittlerer Hitze in der Butter weich weichdünsten, zirka 10 min. Salz, Hühnersuppe und Erdäpfeln hinzfügen. Köcheln, bis die Kartoffln hinzfügen. Köcheln, bis die Erdäpfeln richtig gar sind. Sauerampfer hinzfügen und weiterköcheln, bis der Sauerampfer weich ist.

Mit dem Mixstab des Mixers zermusen. Mischung bei milder Hitze warm halten und Schlagobers hineinrühren. Nach Lust und Laune mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Mit Kerbelblättchen garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerampfer-Cremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche