Sauer-scharfe Garnelensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Fischbrühe
  • 1 Zitronengraswurzel; feinge hackt
  • 1 sm Limone; dünn geschnitten
  • 2 Kaffir-Zitronenblätter (getrocknet)
  • 1 rote Chilischote entkernt
  • 8 Rohe Riesengarnelen mit Schale
  • 2 Küchenfertige Tintenfische in Ringe geschnitten
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 Jungzwiebel
  • 4 Zweig Koriander

Fischbrühe zum Kochen bringen. Zitronenblätter, Limone, Zitronengras und Chilischote einfüllen. 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Durch ein Sieb gießen.

Krebsschwänze von der Schale befreien, Schwanzende dranlassen. Darm entfernen.

Krebsschwänze, Tintenfischringe und Fischsauce in die klare Suppe Form, 4 min leicht wallen. Mit Frühlingszwiebeln und Koriander garnieren.

(Khb

7/97)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sauer-scharfe Garnelensuppe

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 18.02.2016 um 08:21 Uhr

    Auf Empfehlung eines Asiaten kaufen wir die Kaffirlimettenblätter gefroren da sind diese wesentlich aromatischer als getrocknet.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche