Sauer-Scharf Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Gegartes Hühnerfleisch
  • 60 g Bambusssprossen
  • 60 g Paprikas
  • 60 g Tofu
  • 2 Eier
  • 1 Becher Schnittlauch
  • 800 ml Hühnersuppe
  • 40 g Eingelegte Morcheln
  • 2 Teelöffel Essig
  • 1 Prise Glutamat
  • 2.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1.5 EL Scharfe Sojasauce
  • 2 Teelöffel Salz
  • 8 Teelöffel Sojasauce
  • 2.5 EL Zucker
  • 1.5 EL Sesamöl
  • 4 EL Kartoffelstärke mit
  • 8 EL Wasser durchrühren

Das Hühnerfleisch, die Bambusssprossen, die geputzten Paprikaschroten und den Tofu in Streifchen schneiden. Die Eier verquillen. Den Schnittlauch abspülen und klein schneiden.

Die Hühnersuppe zum machen bringen und Bambusssprossen, Schwammerln, Hühnerfleischstreifen, Paprikaschrote und Toffu hinzfügen. Die Suppe zum Kochen bringen, dann mit Pfeffer, Glutamat, Essig, scharfer Sojasauce, Salz, Sojasauce und Zucker würzen.

Die Suppe ein weiteres Mal aufwallen lassen. Die Kartoffelstärke dazufügen, dabei rühren. Die Suppe in Reisschale Form, mit Schnittlauch überstreuen und mit Sesamöl verfeinern.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauer-Scharf Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche