Sauce Hollandaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Sauce Hollandaise die Butter in Stücke schneiden und langsam schmelzen oder bei Zimmertemperatur weich werden lassen.

Die Eidotter mit dem Zitronensaft, Wasser, Salz und Pfeffer in einer Glas- oder Metallschüssel über Dampf mit einem Schneebesen schlagen bzw. rühren.

Die Flüssigkeit unbedingt ständig weiterrühren, bis sie ein schaumige Konsistenz erreicht hat und keine Flüssigkeit übrig ist. Jetzt langsam nach und nach die Butter einrühren und schlussendlich ist die Sauce Hollandaise dann fertig.

Tipp

Bei der Sauce Hollandaise bitte darauf achten, dass das Wasser nicht zu stark kocht. Es sollte eher köcheln denn durch zu große Hitze fangen die Dotter an zu stocken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Sauce Hollandaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche