Sauce Creole

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Öl
  • 1 lg Zwiebel, abgeschält, in schmale Ringe geschnitten
  • 1 Grüne Paprika, Kerne und Rippen entfernen, in schmale Ringe geschnitten
  • 1 Becher Paradeiser (geschält (400g))
  • 1 bowl Rote Chilis, abgetropft und fei geschnitten
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Reichliche Prise Senfpulver
  • 1 Prise Chili-Gewürz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Gewiegte frische Petersilie

In einem Kochtopf das Öl erhitzen. Zwiebel und grüne Paprikas darin anbraten, bis die Zwiebel weich, aber noch nicht gebräunt ist.

Paradeiser samt der Dosenflüssigkeit dazugeben und mit einem Holzlöffel zerkleinern, ausserdem die Senfpulver, Chilis, Zucker, Chili-Gewürz ( falls verwendet), Saft einer Zitrone sowie Salz und Pfeffer nach Belieben.

Gut gewiegte Petersilie untermengen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauce Creole

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche