Saubohnen mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pk. Tiefgekühlte Saubohnen (jeweils 300 g)
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Saubohnen in ein kleines bisschen kochendes Wasser Form. Paprikas abspülen, reinigen, in Streifchen schneiden. Wenn die Bohnen aufgetaut sind, Paprikas hinzfügen. 10 bis 15 min weichdünsten.

Zwiebel von der Schale befreien, würfelig schneiden. In Leichtbutter oder Butter goldgelb weichdünsten. Zu den Bohnen Form. Mit Salz, Pfeffer und Zucker herzhaft nachwürzen.

Kalorien je Person: Etwa 630

Zu Koteletts beziehungsweise gebratenen Selchkaree Koteletts mit Kartoffelpüree beziehungsweise Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saubohnen mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche