Saubohnen in Olivenöl - Zeytinyagli bakla

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Saubohnen
  • 0.5 Glas Olivenöl
  • 2 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Zucker (eventuell mehr)
  • Salz
  • 75 ml Wasser
  • 1 EL Mehl
  • 0.25 Bund Dille

Saubohnen reinigen, abspülen und abrinnen. Die Zwiebeln feinhacken und in erhitztem Öl glasig weichdünsten. Gemüse und Zucker dazugeben, umrühren und bei geschlossenem Deckel bei starker Temperatur 10 Min. weichdünsten.

Mehl mit Wasser glattrühren und dem Gemüse beifügen. Die Temperatur ein kleines bisschen verringern und weiterkochen.

5-10 Min. vor Ende der Garzeit Salz hinzufügen, Küchenherd abstellen und halb bei geschlossenem Deckel auskühlen.

Mit Dill bestreut abgekühlt zu Tisch bringen. Als Zugabe kann man auch Joghurt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Saubohnen in Olivenöl - Zeytinyagli bakla

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche