Saté-Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Ingwer od. Galgant 2 cm
  • 1 Zitronengras
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 0.5 Teelöffel Sambal Ölek
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel gem.
  • 2 Teelöffel Palm- od. brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Sesamöl

1.

Aus den Ingredienzien, ausser dem Fleisch, eine Marinade kochen.

2.

Das Fleisch in 1 1/2 cm große Würfel schneiden, mit der Marinade mischen und wenigstens 1 Stunden einmarinieren.

3.

Das Fleisch auf gewässerte Schaschlikspiesse ziehen, auf jeder Seite 3 min Heiss rösten, auf der Stelle mit Erdnusssauce und Gurkensalat (s. Rezepte von dem selben Tag und Autor) zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Saté-Spiesschen

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 30.12.2015 um 09:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche