Sate Indonesia, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Kalb- oder evtl. Lammfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paradeiser
  • 4 EL Kecap Manis
  • 1 Würfel Butter (circa 25g)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek

Erdnusssosse::

  • "Yeo`s" Satay (Barbecue) Sauce (aus dem Asia Laden)
  • Honig
  • Zitrone
  • Wasser

Sojasosse::

  • Zwiebel
  • Paradeiser
  • Gurke
  • Knoblauch
  • Kecap Manis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sambal Ölek

Sate: Fleisch in Würfel schneiden (für Spiesse). Zwiebel, Knoblauchzehen und Paradeiser fein in Würfel schneiden. Restliche Ingredienzien hinzfügen und das Fleisch ein paar Stunden darin einlegen, herausnehmen und auf Holzspiesse aufspiessen. Auf den Bratrost Form und gut durchgrillen.

Dazu reicht man die leckeren Sate Sossen:

Erdnusssosse: ===========

"Yeo`s" Satay (Barbecue) Sauce wird mit Honig und Zitrone verfeinert und mit ein kleines bisschen Wasser verdünnt (Nach Wahl).

Sojasosse: =========

Rote Gurken, Paradeiser, Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden, mit Kecap Manis auffüllen und mit Salz, Pfeffer und Sambal Ölek würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sate Indonesia, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche