Satay-Spieße mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Tofu
  • 6 Holzspieße (gewässert)

Für die Marinade:

  • 6 Stangen Zitronengras
  • 2 EL Erdnussöl
  • 6 EL Sojasauce
  • 2 Chilischoten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 TL Kurkuma
  • 4 TL Zucker
  • etwas Salz

Für die Sauce:

  • 10 EL Sojasauce
  • 4 EL Fischsauce
  • 4 TL Zucker (braun)
  • 2 Limetten (unbehandelt)
  • 2 Chilischoten

Für die Satay-Spieße mit Tofu zunächst für die Marinade vom Zitronengras eventuell die oberste Schicht entfernen. Die Stangen fein hacken. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren.

Den Tofu in Würfel schneiden und in die Marinade legen. Mindestens 1 Stunden darin einmarinieren.

In der Zwischenzeit die Sauce vorbereiten. Dafür die Limetten auspressen und den Saft mit den restlichen Zutaten verrühren.

Den Tofu aus der Marinade nehmen und ein wenig abtropfen lassen. Auf die gewässerten Spieße stecken. Ungefähr 8 Minuten grillen, dazwischen regelmäßig wenden.

Die Satay-Spieße mit Tofu mit der Sauce servieren.

Tipp

Servieren Sie die Satay-Spieße mit Tofu mit gekochtem Reis oder mit Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 18 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Satay-Spieße mit Tofu

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 28.08.2016 um 23:07 Uhr

    Werde anstatt Tofu auch Hühnerfleisch probieren!

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 28.08.2016 um 14:38 Uhr

    Da wir alle Tofumuffel sind, habe ich Hühnerbrust genommen. Schmeckte großartig! Marinade und Soße sind spitze!

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 24.11.2015 um 09:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 21.09.2015 um 15:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 24.07.2015 um 15:15 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche