Satay-Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Pouletbrüstli
  • 12 Holzspiessli
  • Öl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Limetten

Sataysauce:

  • 100 g Erdnüsse
  • 2 Teelöffel Currypaste (rot)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 Teelöffel Fischsauce
  • 2 Teelöffel Zucker

1. Pouletbrüstchen der Länge nach in Streifchen schneiden. Wellenfoermig auf die Spiesschen stecken. Limetten ausdrücken, Saft darüber gleichmäßig verteilen.

Kühl stellen.

2. Erdnüsse fein cuttern. Mit den übrigen Ingredienzien unter Rühren zu einer dickflüssigen Sauce kochen. Abkühlen.

3. Satayspiesschen portionsweise in wenig Öl in einer beschichteten Pfanne etwa 4 Min. kross rösten. Sauce dazu zu Tisch bringen.

Dazu passt: Blattsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Satay-Spiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche