Satarasch - Jugoslawisches Hirtengulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Schnitzelfleisch (vom Schwein)
  • 250 g Schöpserne
  • 500 g Rindfleisch; zum Braten
  • Mehl; zum Überstaeuben
  • 6 EL Olivenöl
  • Rindsuppe
  • 2 Zwiebel
  • 500 g Karotten
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 4 Fleischtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peporoni Salz
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • 1 EL Rosenpaprika
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Rotwein (herb)
  • 4 EL Sauerrahm
  • Petersiliengrün

Haben Sie schon dieses köstliche Rezept mit Rotwein ausprobiert?

Fleisch in schmale Streifchen oder grobwürfelig schneiden. Mit Mehl leicht bestäuben und im heissen Öl von allen Seiten herzhaft anbraten. Dann auf kleiner Flamme mit aufgelegtem Deckel ungefähr eine halbe Stunde machen, bis es beinahe gar ist. Bei Bedarf ein wenig klare Suppe zugiessen, wenn zu wenig Eigensaft entsteht.

Zwiebel in grobe Würfel, die Karotten in feine Scheibchen und die Paprika in zarte Streifen schneiden. Von dem Paprika von jeder Farbe 1/4 der Gesamtmenge zurückbehalten, die feingehackt und roh zu Garnierung benutzt werden. Die geschalten Paradeiser in Viertel schneiden, den Knoblauch sehr klein hacken und die Peporoni in sehr feine Streifchen schneiden. Darauf das Fleisch aus dem Kochtopf nehmen und warm stellen. Den Saft mit zum Fleisch gießen und vielleicht noch ein wenig Öl nachfüllen. Das Gemüse leicht anbraten und herzhaft würzen, nach Wahl ein wenig Rotwein dazugeben. Das Gemüse bei geschlossenem Deckel ungefähr 15 bis 20 min ziehen. Das vorgegarte Fleisch unter das Gemüse legen, die Sauerrahm verquirlen und über das Satarasch Form. Stocken.

Beim Anrichten die feingehackten Paprikastückchen und die feingehackte Petersilie darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Satarasch - Jugoslawisches Hirtengulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche