Sassnitzer Ragout fin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Heringsfilet in Tomatensosse
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 50 g Schnittkäse
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Mehl
  • 50 g Leichtbutter
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronen (Saft)

Zwiebelwürfel in der Leichtbutter goldgelb rösten. Mehl überstäuben und mit der Milch zu einer sämigen Soße verkochen. Mit Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone und einer Prise Zucker herzhaft nachwürzen.

Eier und Käse würfelig schneiden. Den Inhalt der Fischdose zerpflücken und alles zusammen unter die Soße heben.

Das Ragout fin in feuerfeste Förmchen befüllen und im aufgeheizten Öfen überbacken.

Dazu schmeckt Toastbrot und grüner Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sassnitzer Ragout fin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche