Sashimi von dem fetten Thunfisch auf Guacamole mit Jus von bitterer Schoko und schwarzem Pfeffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Thunfischfilet, aus dem fetten Bauchlappen geschnitten
  • 50 ml Wasser
  • 1 Mokkalöffel Zucker
  • 0.5 Mokkalöffel grob gestossener schwarzer Pfeffer
  • 30 g Bittere Schoko bester Qualität (mind. 70 % Kakaoanteil
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 40 g Sesamsaat (geröstet)
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Avocados (reif)
  • 2 Echalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 sm Bird Eye Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Limone (Saft davon)
  • 1 Geschälte und entkernte Paradeiser
  • 1 Teelöffel Koriander (gehackt)
  • Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Epazote (mexikanisches Kraut; wenn vorhanden)
  • Fleur de Sel (feinstes Meersalz)

Vorbereitung Wasser, Zucker und Pfeffer in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen, die Schoko zerbröckeln, einstreuen und in 1 Minute sämig einkochen. Die Sauce zur Seite stellen. Avocados halbieren, Kern auslösen, mit einem Löffel aus der Schale heben. Auf einen Teller Form, mit dem Limonensaft beträufeln und mit einer Gabel nicht zu fein zerdrücken. Die Echalotten und den Knoblauch klein hacken, Chili zerdrücken und gemeinsam im Olivenöl anschwitzen ohne Farbe nehmen zu. Ausgekühlt auf die Avocados Form. Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz, Koriander, feingewürfelte Paradeiser und Epazote dazugeben und mit der Gabel zu einer Art Tatar zubereiten. Nochmals nachwürzen. Kurz kaltstellen.

Den Thunfisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Sesamsaat wälzen, in heissem aber nicht rauchendem Olivenöl, auf allen Seiten je 10 bis 15 Sekunden anbraten. Die Guacamole auf den Teller Form, Fisch in 3 bis 5 mm starke Scheibchen schneiden. Dazu ein sehr scharfes Küchenmesser verwenden, da das Fleisch sonst ausreisst. Den Thunfisch auf die Guacamole legen, mit Fleur de Sel überstreuen und den Schokojus aussen herum anrichten. Mit Kerbel dekorieren und zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sashimi von dem fetten Thunfisch auf Guacamole mit Jus von bitterer Schoko und schwarzem Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche