Sashimi vom Rind mit Selleriechips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 160 g Rindsfilet (Rindslungenbraten)
  • 2 TL Chilisauce
  • 1 Spritzer Sojasauce
  • Olivenöl
  • 1/4 Sellerieknolle
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sesamsamen (zum Bestreuen)
  • Blattsalat (nach Belieben)

Für das Dressing:

  • 1 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Die Chilisauce mit Sojasauce, etwas Olivenöl sowie etwas Wasser vermischen und relativ dünn auf die Teller auftragen. Rindsfilet hauchdünn aufschneiden und darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerieknolle schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen und die Selleriescheiben darin goldbraun frittieren. Herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Für das Dressing den Balsamicoessig mit Sesamöl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Die Blattsalate damit marinieren und auf die Sashimi setzen. Mit den Selleriechips garnieren und Sesam darüber streuen.

Tipp

Statt der Chili-Sojasauce eignet sich auch scharfe Wasabikrensauce ideal als Unterlage für die zarten Rindsfiletscheiben. Dafür wird etwa 1 TL Wasabikrenpaste mit 100 g Mayonnaise, 1 TL scharfem Senf, 3 EL Milch, 1 EL Sojasauce sowie Salz und Pfeffer verrührt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Kommentare6

Sashimi vom Rind mit Selleriechips

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 20.12.2015 um 12:26 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Schnuffl und Schnuffi
    Schnuffl und Schnuffi kommentierte am 27.04.2015 um 18:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 25.04.2015 um 14:03 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 01.04.2015 um 13:51 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. meli21
    meli21 kommentierte am 17.06.2014 um 20:10 Uhr

    mmmmh! da braucht man allerdings gaanz frisches Fleisch! :)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche