Sardinenhappen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • 50 g Butter
  • 120 g Ölsardinen; Dose
  • 1 EL Vinaigrette; Fertigprodukt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch

Dazu:

  • Sellerie (Stangen)
  • Gurke

Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?

Brote dünn mit Butter bestreichen.

Das Öl der Sardinen in eine Bratpfanne gießen.

Fisch mit der Vinaigrette zu einer Paste zerdrücken, mit salz und pfeffer würzen.

Zwei Brotscheiben mit der Fischpaste bestreichen, die beiden anderen Scheibchen darüber klappen und jedes Brot in vier Quadrate schneiden.

Eier mit Milch, Salz und Pfeffer aufschlagen.

Quadrate hineintauchen, dass sie von allen Seiten mit Ei bedeckt sind, dann abrinnen.

Restliche Butter mit dem Öl in der Bratpfanne erhitzen und die Quadrate darin in 5.8 min zu Ende backen. Einmal auf die andere Seite drehen, damit sie gleichmässig braun werden lassen.

Heiss mit Selleriestangen und Gurken zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sardinenhappen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche