Sardinenaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Sardinenaufstrich die Mayonnaise in eine Schüssel geben und mit den Sardinen (vorher abtropfen lassen) vermischen.

Die hartgekochten Eier fein schneiden und ebenfalls zur Mayonnaise geben und alles gut vermischen. Zum Schluss den Senf daruntermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Wer mag kann den Sardinenaufstrich noch mit feingehackten Zwiebeln oder grünen Chilis verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Sardinenaufstrich

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 10.02.2016 um 11:54 Uhr

    BEI HITZE WÜRDE ICH IHN NICHT MITNEHMEN ! VIELEICHT IN EINER GUT GEKÜHLTEN KÜHLBOX ! TOLLES REZEPT WIRD NACHGEMACHT !

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 14.04.2015 um 07:38 Uhr

    Ist das für ein Picknick nicht gewagt? Hält sich der Fisch bei extremer Hitze auch?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche