Sardinen-Oliven-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Sardinen-Oliven-Törtchen Sardinen mit Öl, Eiern, Mehl, Milch und Käse im Mixer zu einer sämigen Masse pürieren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und auf 2/3 der Fläche die gehackten Oliven streuen. Die Sardinenmasse aufstreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 20 – 25 Minuten backen. Törtchen mit 3 cm Durchmesser ausstechen.

Tipp

Vor dem Backen mit etwas Parmesan bestreuen - dann schmeckt das Gebäck noch würziger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Sardinen-Oliven-Törtchen

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 14.02.2015 um 11:23 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 11.02.2015 um 12:57 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche