Sardellensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Sardellen ausnehmen, Gräten, Kopf sowie Schwanz entfernen und unter fließendem Wasser gründlich säubern. Zwiebel, Karotte und Sellerie feinwürfelig schneiden, 2 (!) Knoblauchzehen sowie die Petersilienblätter fein hacken. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen. Knoblauch dazugeben und ebenfalls etwas Farbe nehmen lassen. Anschließend Karotte, Sellerie und Petersilie etwa 10 Minuten mitdünsten und währenddessen kräftig umrühren. Die Tomaten überbrühen, enthäuten, entkernen und vierteln (Pelati abtropfen lassen und vierteln) und zugeben. Salzen, pfeffern und weitere 20 Minuten dünsten. Dann mit Wein und etwa 1 Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Die geputzten Sardellen in die Suppe geben und bei geringer Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken. Das Brot rösten, mit den restlichen Knoblauchzehen einreiben und zur heißen Suppe servieren.

Tipp

KOCHDAUER: Suppe ca. 45 Minuten, Sardellen 10 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Sardellensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche