Sardellen-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 1 Roehrch. Kapern
  • 8 Sardellenringe
  • 1 Orange
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Pflaumensauce
  • 180 g Joghurt
  • 4 EL Kresse
  • Salz
  • Pfeffer

Orange entsaften. Kapern, Zwiebel, Sardellen und Orangensaft im Handrührer zermusen. Die Menge dann mit dem Joghurt und der geschnittenen Kresse mischen. Mit den Gewurzen nachwürzen. Kurz vor dem Servieren noch die kleingeschnittene Kresse unterziehen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sardellen-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche