Sandwiches zum Kaffee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • Baguette
  • Butter

Variante 1:

  • Camenbert
  • Äpfel (Granny Smith)
  • Kresse

Variante 2:

  • Räucherlachs
  • Dille
  • Krem fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)

Variante 3::

  • Paradeiser
  • Gurke

Schinkenmousse::

  • 200 g Schinken (gekocht, circa)
  • 0.5 carton Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili, vielleicht

Variante 1: Baguette mit Butter bestreichen, mit Camenbert belegen, dünn geschnittene Äpfel darauf legen und mit frischer Kresse überstreuen.

Variante 2: Baguette buttern, Räucherlachs in dünnen Scheibchen darauf legen und darüber eine Krem aufstreichen. Für die Krem kleingeschnittene Lachsstücken sowie frisch gehackten Dill unter Crème fraîche vermengen. Mit Salz und frischem Pfeffer nachwürzen. Etwas frischen Saft einer Zitrone dazugeben.

Variante 3: Baguette buttern. Dünn geschnittene Paradeiser- oder evtl. Gurkenscheiben darauf legen. Mit Schinkenmousse bestreichen.

Schinkenmousse: Den Schinken mit dem Sauerrahm zermusen. Es sollte ein cremiges Mousse entstehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Wer es schärfer mag, kann geschnittenen Chili einrühren.

2/01/14/index. Html

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Sandwiches zum Kaffee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche