Sandwich mit Radieschen-Sprossen-Salsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Scheiben Weizen-Vollkornbrot (oder Vollkorn-Toastbrot)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Avocado (reif)
  • 4 Salatblätter

Salsa:

  • 50 g Radieschensprossen
  • 1 sm Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Rote Chilischote oder 1 Prise Chili-Gewürz
  • 1 Zitrone (unbehandelt)

Senf-Dip:

  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Chili-Gewürz

1. Sprossen in einem Sieb abspülen und abrinnen. Für den Dip Joghurt, Sauerrahm und Senf glatt rühren.

2. Für die Salsa Tomaten sehr fein würfelig schneiden. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Chili klein hacken.

3. Tomaten, Frühlingszwiebel, Sprossen, Chili, 1/2 El Saft einer Zitrone und 1/2 Tl abgeriebene Zitronenschale mischen. Die Salsa mit Salz und Chili nachwürzen.

4. Avocado halbieren, Kern entfernen. Avocado abschälen, in schmale Scheibchen schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Knoblauch enthäuten. Brote hell toasten und mit Knoblauch einreiben.

5. Blattsalat und Avocadoscheiben auf 2 Brotscheiben legen. Salsa darauf gleichmäßig verteilen, Senf-Dip darüber Form. Mit den restlichen Brotscheiben belegen. Sandwiches quer durchschneiden - und auf der Stelle dienieren.

Vorbereitung ungefähr 20 min

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Sandwich mit Radieschen-Sprossen-Salsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche